4. Der König

Der vierte Abschnitt ist einem Herrschaftssaal nachempfunden. Dieser Teil beschäftigt sich vor allem mit der Planung des Hochzeitszuges, den Familienbildern Jérôme Bonapartes und den Dingen, die er damals besessen hat, wie Kleidung, Mobiliar und Gedeck.
Außerdem findet man einen Raum, in dem Dinge stehen, die die verschiedenen Städte Jérôme zu seiner Krönung geschenkt haben.

Besonders gut fanden wir:
Die gigantischen Reiterbilder, die einen mit ihrer Fülle und Farbe das Gefühl geben, in die Landschaft einzutauchen. Speziell die Farben und deren Glanz beeindrucken uns sehr.

Für Musikliebhaber: Wenn ihr zu dem Teppich hingeht, könnt ihr eine Melodie hören, die schon zu Zeiten Jérômes gespielt wurde.

Witzig finden wir im nächsten Raum den Vergleich der damaligen Möbel zu heutigen. Wie damals im Empirestil werden heute Ikeamöbel weit verbreitet und sind ebenfalls schlicht und praktisch.

Ein Tipp für euch: Die Gratispostkarten im nächsten Raum, die ihr als Andenken für euch und eure Freunde mitnehmen könnt.