Code Napoléon

Die Constitution für das Königreich Westphalen war die erste Verfassung auf deutschem Boden und damit einer der Vorläufer unseres heutigen Grundgesetzes.

Zuerst hieß sie Code Civil, wurde 1807 jedoch in Code Napoléon umbenannt.

Für den Alltag der Menschen waren aber die neuen Gesetze des Code Napoléon viel spürbarer.

Heute erscheinen etliche Sachen merkwürdig, aber damals war es ein Aufbruch in die moderne Rechtswelt.

Einige Gesetzgebungen sind gegenüber Frauen gemein, aus heutiger Sicht fast sogar diskriminierend, waren jedoch damals ein gewaltiger Fortschritt, mit dem sich die Frauen zu der Zeit zufrieden geben mussten …!

Dazu einige Beispiele (Originaltext, daher ist die Ausdrucksweise etwas gewöhnungsbedürftig …)

Gesetze zur Ehe

Gesetze zu Kindern und Erziehung

Gesetze zu Immobilien und Grundstücken